CLEAN IN BETWEEN – Fakten, Tipps und Tricks zur Interdentalraumreinigung!

Webinars

On demand
Session

CLEAN IN BETWEEN – Fakten, Tipps und Tricks zur Interdentalraumreinigung!

Frau Sylvia Fresmann

🗓05.05.21 19:00 Berlin Time Zone 📍Germany

Die Interdentalraumreinigung hat einen großen Stellenwert für uns in der Prophylaxe und vor allem in der PA-Therapie. Denn: Die parodontale Entzündung beginnt meist im Zahnzwischenraum, häufig unbemerkt für die Patienten. Allerdings ist die Zahnzwischenraumpflege auch für viele Patienten lästig und wird gerne vergessen. Viele Patienten reinigen die Zahnflächen recht gut, die Zahnzwischenräume jedoch seltener – teilweise gar nicht. Woran liegt das? In diesem Webinar werden wir uns zum einen mit den unterschiedlichen Techniken zur interdentalen Reinigung beschäftigen, zum anderen aber auch Möglichkeiten zur Kommunikation bzw. den digitalen Hilfsmitteln aufzeigen.

Sylvia Fresmann
Dentalhygienikerin

  • Leitung der Prophylaxeabteilung der präventionsorientierten Zahnarztpraxis Dres. Strenger in Dortmund
  • Spezialgebiet: Betreuung von Parodontalpatienten und die Präventionsbehandlungen bei Kindern und Erwachsenen
  • Referententätigkeit in Deutschland und im europäischen Ausland
  • Veröffentlichung zahlreicher Fachartikel und Buchbeiträge im In- und Ausland, Mitautorin der Fachbücher „Die Einführung der Prophylaxe in die Zahnarztpraxis“ und „Zahnaufhellung mit Konzept“ – beide erschienen im ZFV-Verlag in Herne
  • Mitgliedschaft in verschiedenen Fachgesellschaften und 1. Vorsitzende der „Deutschen Gesellschaft für Dentalhygieniker/Innen
  • Beratung von Zahnarztpraxen bei der Einführung der Prophylaxe
  • 2010 – Gründung der ParoStatus®.de GmbH mit Zahnarzt Dr. Kossack und Entwicklung der Software ParoStatus®.de, dem System zur Befunddokumentation und Qualitätssicherung in der Parodontologie
  • Seit 2010 – Zertifizierte Qualitätsmanagerin (DGQ)
  • Seit 2003 – Leitende Dentalhygienikerin der goDentis GmbH
Video is coming soon

Webinar recording will be uploaded in this page within 72 hours after Webinar is concluded.